AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verantwortlichkeit und Haftung
Jeder Trainer und jeder Klient ist für sein Tun und Handeln in der eigenen Verantwortung. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen, dies gilt besonders für
Verletzungen des Körpers oder Diebstahl jeder Art sowie Beschädigungen am Eigentum von Trainer, Teilnehmern oder Klienten. Trainingsangebote verstehen sich ausdrücklich nicht als Therapie oder als Ersatz für eine Therapie.