Willkommen zum Energiecoaching!

Wir alle spüren, ob wir viel oder wenig Energie haben,
ob wir sprühen vor Lebensenergie
oder ob wir das Leben eher als schwer empfinden
und natürlich ist jede Variante zwischen den beiden Polen möglich.
Das ist das, was wir wahrnehmen können,
wir spüren die Auswirkungen von dem wie wir unser Leben leben.

Wir sind in der Lage Einfluss zu nehmen auf unseren Körper,
auf unser Wohlbefinden, auf unser Leben.

Energiecoaching setzt da an,
wo der Körper ins Ungleichgewicht geraten ist.
Dies kann sich äußern in trüber Stimmungslage,
gestresst sein, nicht mehr in die Ruhe finden,
oder auch in körperlichen Symptomen bis hin zu Krankheitsbildern.

Wobei ich ausdrücklich darauf hinweisen möchte,
dass diese Form des Energieausgleichs nicht den Arzt oder Heilpraktiker ersetzt!

Heute sind viele Menschen davon überzeugt,
dass Energieheilkunde und Schulmedizin sich ergänzen können.
Viele Menschen wissen, dass es mehr gibt,
als das, was sie mit ihren Sinnen wahrnehmen können
und möchten ihr Bewusstsein erweitern.

Wir sind alle einzigartig! Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch seine Aufgabe, seine Bestimmung hat, die er zum Wohle des Ganzen einsetzen kann. Das Universum ist bestrebt uns in diese Richtung zu lenken, wenn wir wieder einmal vom Ureigenen abweichen. Vieles erscheint uns dann schwer. Das kann so weit gehen, dass Krankheiten ausgebildet werden. Durch unseren Erfahrungsrahmen, unsere Prägung und unsere Glaubenssätze treffen wir oftmals Entscheidungen, die uns von dem, was wir wirklich sind weg führen.

Und diese Auswirkungen spüren wir sehr genau.

Die Leichtigkeit stellt sich ein, wenn wir uns auf unserem eigenen Weg befinden.