Heilsitzungen nach der Suma Ra Methode

In einer Sitzung nach der Suma Ra Methode wird achtsam mit den geistigen Heilweisen gearbeitet.

Die Chakren werden aktiviert, Blockaden und energetische Platten entfernt.

Familiäre Verstrickungen können gelöst werden.

Abgespaltene Seelenanteile werden rückvereint. Diese Seelenabspaltungen können auftreten bei Schockerlebnissen (OP´s, Unfällen oder Tod eines geliebten Menschen) oder seelischen Verletzungen. Wenn diese Seelenanteile fehlen, können sich Ängste oder sogar Krankheiten bilden, weil ein Energiedefizit im Körper vorhanden ist.

Verletzungen der feinstofflichen Körper (Aura) können geklärt werden und es erfolgt eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung.

 

Wertschätzung für eine Sitzung: 120,-€
(Zeitrahmen 1,5 Std. bis 2,5 Std.)